Banner
Die Große Kreisstadt Neckarsulm mit rund 26.800 Einwohnern ist ein bedeutender Wirtschaftsstandort in der Region und verfügt über eine hervorragende Infrastruktur, verkehrsgünstige Lage, ein vielseitiges Kulturangebot sowie über ausgezeichnete Freizeit- und Naherholungsmöglichkeiten.

Die Stadt Neckarsulm sucht für das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum und das Stadtmuseum zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Hausmeister/Haustechniker (w/m/d)

zur Betreuung der haustechnischen Anlagen und Sicherstellung des laufenden Betriebs in den Museen sowie zur Unterstützung der vorhandenen Mitarbeiter.

Bei dieser Stelle handelt es sich um eine Vertretung mit zeitlicher Befristung spätestens bis zur Rückkehr des derzeitigen Stelleninhabers.

Das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum ist eine der größten Zweiradsammlungen Deutschlands mit einer hochkarätigen Sammlung, die von Gästen, Reise- oder Schülergruppen aus dem In- und Ausland besucht wird. Das Museum ist auch auf Messen und Veranstaltungen außerhalb der Region präsent. Das Stadtmuseum ist ein modernes, digitales Museum, in dem hauptsächlich Mitmachausstellungen für Kinder stattfinden.

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Hausdienst in beiden Museen sowie selbständige Überwachungslisten der technischen Einrichtungen erstellen
  • Ansprechpartner für externe Firmen, z.B. für Wartungen etc., Durchführung hausinterner Reparaturen, Winterdienst, Ordnung in Depotbereichen, Botengänge etc.
  • Regelmäßige Reinigung und Pflege der Exponate in der Dauerausstellung
  • Auf- und Abbau von Sonderausstellungen und Umbauten
  • Überprüfung der Wartungskontrollen gemäß der hausinternen Vorlagen
  • Überwachung der technischen Einbauten. Im Bedarfsfall organisieren der Instandsetzung durch externe Firmen
  • Kalkulation und Beschaffung von Werkzeug u. Ausrüstung sowie Ersatzteilen u. Verbrauchsmaterial
  • Vertretung des zweiten Technikers in Urlaubs- und Krankheitsphasen
  • Handwerkliche Tätigkeiten im Haus
  • Mithilfe bei (Motorrad-) Transporten
  • Schließdienst und tägliches „Bereitstellen“ sämtlicher technischer Einrichtungen
  • Kassendienst zur Mittagszeit der Hauptkraft
  • Urlaubs und Krankheitsvertretung der Kassenkraft
  • Umsetzung/ Auf- und Abbau von Firmenevents und Marketingsveranstaltungen für die Museen inkl. Präsenz (auch außerhalb der Öffnungszeiten)

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine einschlägige abgeschlossene Ausbildung im handwerklichen oder technischen Bereich oder über eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben idealerweise Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Sie zeichnen sich durch  Teamgeist, Leistungsbereitschaft und Flexibilität aus und treten gegenüber den Besuchern freundlich, sicher und verbindlich auf
  • Sie sind zuverlässig und bringen die Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb der Öffnungszeiten mit
  • Sie verfügen über Elektro- und Medientechnikwissen
  • Sie haben idealerweise Interesse an Motorrädern

Wir bieten:

  • Ein attraktives und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem motivierten Team
  • Ein Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit im öffentlichen Dienst mit zusätzlicher Altersvorsorge
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 TVöD
  • Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm zur Weiterentwicklung der eigenen Fachkompetenz sowie vielfältige Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Einen attraktiven Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung des ÖPNV sowie eine betriebliche Altersvorsorge

Für Fragen
steht Ihnen Herr Kühnel von der Personalabteilung, ( Tel. 07132/35-4655) oder marco.kuehnel@neckarsulm.de gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 16.08.2020 bevorzugt über unser Online-Portal an uns.

Stadtverwaltung Neckarsulm, Haupt- und Personalamt, Marktstraße 18, 74172 Neckarsulm

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung